Rent a DJ - Eine Spendenaltion vom Chaos-Radio Berlin für das Kinderhospiz "Berliner Herz" unter der Schirmherrschaft von Donato Plögert. Klickt HIER für nähere Infos.


"BANANE" ist so vieles im Leben und in der heutigen Zeit!
"BANANE" kann aber auch süß und lecker schmecken.
Mit anderen Worten: Der Begriff der "BANANE" und die krumme Frucht an sich ist bekanntermaßen vielseitig einsetzbar!
Und ebenso vielseitig ist die neue (und zugleich: letzte!) CD, deren Erscheinen DONATO PLÖGERT nun zusammen mit seinem Publikum feiern möchte.
Sicherlich handelt es sich hierbei um das amüsanteste Album, das der Künstler im Laufe seiner fast 24jährigen Karriere je veröffentlicht hat.
Zusammen mit seinem väterlichen Komponistenfreund CHRISTIAN BRUHN hat er thematisch "in die Vollen" gegriffen und besingt alles, was im alltäglichen Leben nicht niet- und nagelfest ist:
Er berichtet vom Frauenliebling Rudi, der in seinem Mietshaus bei allen Damen bohrend unterwegs ist, von Frauen mit heftigem Männerverschleiß im Urlaub, von Ehepaaren, die das friedliche Weihnachtsfest zur beziehungstechnischen Generalabrechnung nutzen und von Verliebten, die im wahrsten Sinne des Wortes nicht "zusammen kommen" können.
DONATO PLÖGERT nimmt sich aber auch der heutigen "Geiz-ist-geil"-Mentalität und der"Keine Zeit"-Generation an, ebenso wie dem weltpolitisch kranken Zustand der Welt und der sie verwaltenden Politiker. Er widmet auf seine ihm eigene Art den Rauchern in der deutschen Hauptstadt ein wahres Liebeslied und wirbt in einem weiteren Song um Verständnis für die vielen Berlin-Touristen, die im permanenten Sightseeing-Dauerstress stehen.
Doch schlägt sein Künstlerherz natürlich auch für die schönen Augenblicke unseres Daseins wie die musikalische Erinnerung an den ersten Kuss im kleinen Kino an der Ecke oder an mit Freunden verbrachte, feuchtfröhliche Nächte zwischen Längen- und Größenwahn!
Und schließlich weiss er mit den Lied "Nimm es leicht" die Männer zu trösten, deren "Püppchen" zuhause mehr als zwei Zentner auf die Waage bringt, frei nach dem Motto "Man gönnt sich ja sonst nix".
Als einer der Höhepunkte der Show darf sicherlich schon jetzt sein amüsant-berührendes Chanson über die letzte große Liebe vieler älterer Menschen bezeichnet werden - mehr sei an dieser Stelle jedoch noch nicht verraten!
Wenn er dann am Ende alles bisher persönlich Erlebte mit dem Lebensfazit: "Dann war es gut" besingt, dann hofft Donato Plögert natürlich darauf, dass er mit diesem Satz zugleich auch den Besuchern dieses einmaligen Konzertes aus dem Herzen spricht!