Zurück zur Foto-Übersichtsseite

Spendenübergabe an den Begegnungschor Berlin am 11.05.2016
zu Donatos Text







Klangvolle und berührende Spendenübergabe an den "Begegnungschor Berlin"!

Nach insgesamt fast 100.000 Klicks bei You Tube für den Song "Sie suchen nach dem Morgen", gesungen von "Five 4 Refugees", geschrieben von Christian Bruhn und mir (und fast 700 beleidigenden Schmäh-Kommentaren mit braunem Inhalt zu dem Video bei You Tube, Facebook und von Möchtegern-Kritikern der Berliner Community, nicht gerechnet der rauschende Blätterwald der Printmedien in ganz Deutschland), haben wir heute den Begegnungschor Berlin bei seinen Proben überrascht und die bisherigen Einnahmen des Liedes in Höhe von 1105,- Euro in bar überreicht!!!
Ich weiss, ich spreche auch im Namen meines Sangeskollegen Hakan Tas (Die Linke) und der uns begleitenden Super-Sponsorin Anja Kofbinger (Bündnis 90/Die Grünen): Wir waren zutiefst be- und gerührt! Als wir die Summe nannten und die herzliche Freude in den Gesichtern der Chormitglieder aller Nationalitäten sahen, die sich spontan mit einem Lied bedankten, da können wir als Fazit nur sagen: DAS war ein Ansporn! Ich betone daher öffentlich, dass ich nicht eine Zehntelsekunde lang bereue, dieses Projekt unterstützt und das Lied getextet zu haben - ganz im Gegenteil! Und – wie Kollege Hakan Tas bei der Verabschiedung zu mir sagte: "Wann singen wir den nächsten Song FÜR oder besser: MIT dem Chor ein?" – Ich finde, dass man das tun muss, was das Herz einem sagt!
Mein Dank für ihr sichtbares Engagement geht an die beiden Chorleiter Michael Betzner-Brandt & den rührigen Bastian Holze, an Lydia Giese, bei der ich mich unter Pseudonym als interessiertes Chormitglied eingeschlichen habe… und natürlich an den großartigen Christian Bruhn, des weiteren an alle Sponsoren dieser CD und die Menschen, die das Projekt aus Überzeugung unterstützt haben, weil sie Mensch unter Menschen sind!

Text: Originalzitat von Donato bei Facebook und © für die Fotos: Max Plögert